Flachdach Abdichten
Abdichten - von innen und außen

Flachdach

Flachdächer sollten fachmännisch erstellt werden, dann bleiben sie auch dauerhaft dicht. Das flach geneigte Dach sollte in der Materialauswahl und der Art seiner Beschaffenheit (z.B. mit Gefälle) gründlich durchdacht sein. Und womit können Flachdächer langfristig und vor allem sicher abgedichtet werden?

Hierzu gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten mit verschiedenen Eigenschaften wie zum Beispiel:

  • Bitumendächer
  • Foliendächer
  • PVC
  • Flüssigkunststoff
  • neu – mit Gefälle
  • Reparaturen von Flachdächern jeglicher Art

Wir arbeiten nach aktuellem Stand der Energiesparverordnung (EnEv).

 

Wartung

Das Flachdach sollte in der Regel 2-mal im Jahr begutachtet werden und dabei nach Schwachstellen Ausschau gehalten werden. Wenn Schwachstellen festgestellt werden sollten diese anschließend schnell ausgebessert werden. Bei kleinen Stellen wird mit einer Bitumen-Spachtelmasse gearbeitet. Größere Ausbesserungsarbeiten werden hingegen mit sogenannten Sanierungsbahnen umgesetzt.

Sie möchten erfahren welche Abdichtung die richtige für Sie ist. oder Sie benötigen Hilfe bei der Wartung? Dazu beraten wir Sie gerne!