Sturmschaden am Dach!
Was ist zu tun? Nutzen Sie unsere Erfahrungen und lassen Sie sich beraten.

Beseitigung von Sturmschäden

Bei einem Sturmschaden an Ihrem Dach helfen wir Ihnen schnell und professionell. So ein Schaden geschieht bei den heutigen Wetterverhältnissen schnell. Sie brauchen dann für Ihr Haus im Kreis Stormann und in Hamburg unseren 24-h-Notdienst. Wir bieten Ihnen:

  • Notfallabdeckung
  • Notfallabdichtung
  • Notreparaturen
Hilfe bei Dachschäden nach Sturm
Unsere Hilfe bezieht sich natürlich zunächst auf das Dach, das wir umgehend sichern und reparieren. Darüber hinaus können wir durch unsere langjährige Kooperation mit den meisten Versicherungen die Sturmschäden in der Regel direkt mit Ihrem Versicherer abrechnen. Damit ersparen wir Ihnen die lästige Bürokratie, die Sie nach diesem unangenehmen Ereignis überhaupt nicht gebrauchen können. Vorrangig geht es beim Notdienst zunächst darum, das Dach gegen einen kompletten Zusammenbruch zu sichern und die beschädigte Konstruktion zu reparieren, wozu auch der Austausch der herabgestürzten oder gebrochenen Ziegel gehört. Wer im eigenen Haus schon einmal einen handfesten Sturm miterleben musste, kennt die Kraft der Natur. Sie kann schwere Verwüstungen hinterlassen.
Welchen Sturmschaden müssen wir wahrscheinlich beheben?
Abgedeckte Ziegel und Schäden am Dachstuhl sind die klassischen Schäden am Dach nach einem Sturm. Die Behebung ist nicht unbedingt kompliziert und auch nicht übermäßig teuer, doch sie sollte umgehend erfolgen – siehe oben. Eine vollständige Dachsanierung ist eher selten vonnöten, doch angesichts zunehmender Windgeschwindigkeiten wollen wir sie keinesfalls ausschließen. In so einem Fall kontaktieren wir auf jeden Fall im Vorfeld Ihre Versicherung wegen der Kostenübernahme.
Nutzen Sie unsere Erfahrungen und lassen Sie sich beraten.